volleyball leidenschaft

Bayer-Team gewinnt 3:1 in Dingden

Ein wohlverdienter Abschluss zum Jahresende: Mit einem 3:1 gewinnen wir das Spiel gegen den Zweitplatzierten aus Dingden und klettern somit auf den 2. Platz in der Tabelle.

Trainer Zhong Yu Zhou warnte vor dem Spiel, dass Dingden auf keinen Fall zu unterschätzen sei. Schon im ersten Satz zeigten die Gegnerinnen eine starke Leistung in der Annahme und Abwehr. Mit vielen Eigenfehlern gaben wir leider den ersten Satz ab (17:25).
Der zweite Durchgang viel deutlich knapper aus und vor allem zu unseren Gunsten (25:23). Wir kämpften um jeden Punkt und konnten trotz 11:16 Rückstand, zur zweiten technischen Auszeit, schließlich den 2. Satz gewinnen.
Mit starken Blockpunkten und guten Aufschlägen von unseren Mittelblockern konnten wir den dritten (25:18) und vierten Satz (25:16) recht deutlich für uns entscheiden. Zum MVP wurde auf Leverkusener Seite Laura Walsh ausgezeichnet.

Somit können wir uns mit einer guten Leistung in die wohlverdiente Winterpause verabschieden, um dann im neuen Jahr gegen das Team von VC Allbau Essen, am 06.01.2018, 19:30 Uhr mit frischer Kraft in der heimischen Ostermann-Arena wieder anzugreifen.

Wir wünschen euch allen ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Eure Jana

Dankeschön!

Von Herzen vielen Dank für Eure Treue und Euren Support in dieser Saison!

Ihr seid die Besten!
#fanlove

 

Volleyball Bundesliga

VBL Logo

 

Werbung

Unsere Sponsoren