volleyball leidenschaft

Leverkusen will Siegesserie gegen Gladbeck fortsetzen

Am kommenden Wochenende dürfen die Volleyballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen zum zweiten mal hintereinander in eigener Halle an den Start gehen. Zu Gast hat die Mannschaft den TV Gladbeck GIANTS.

Es kam schon zu zahlreichen Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften, wobei beide Mannschaften dabei schon als Sieger aus der Partie hervorgegangenen sind. Derzeit steht Leverkusen in der Tabelle jedoch deutlich vor den Gladbeckerinnen. Aus neun Spielen konnten die GIANTS drei Siege einfahren, mussten jedoch auch schon sechs Niederlagen verkraften.

Der Saisonstart der Leverkusenerinnen war allerdings auch nicht blitz sauber. Gleich im zweiten Spiel musste man sich dem VfL Oythe klar geschlagen geben und auch gegen Emlichheim konnte die Werksmannschaft ersatzgeschwächt leider nur einen Punkt mit nach Hause nehmen. In den letzten Spielen ist die Mannschaft von Bayer-Coach Zhong Yu Zhou jedoch stabiler geworden und konnte vier Siege hintereinander verbuchen. Diese Siegesserie soll auch gegen den TV Gladbeck nicht reißen. Dabei ist es natürlich von Vorteil, dass der Trainer aller Voraussicht nach auf seinen gesamten Kader zurückgreifen kann.

Den größten Fehler, den die Leverkusener machen können, ist das Team aus Gladbeck zu unterschätzen, denn es stellt sich die Frage, wie stark sind die GIANTS beim Dauerrivalen Leverkusen.
Kommt alle am Samstag, 02.12.2017, 19:30 Uhr, in die Ostermann-Arena und unterstützt uns wie immer lautstark. Die Mannschaft freut sich auf Euch!

Eure Kathi

Dankeschön!

Von Herzen vielen Dank für Eure Treue und Euren Support in dieser Saison!

Ihr seid die Besten!
#fanlove

 

Volleyball Bundesliga

VBL Logo

 

Werbung

Unsere Sponsoren