volleyball leidenschaft

Karneval in Aligse

Passend zum Beginn der Karnevalssession machen sich die Bayer Volleyball-Damen auf den Weg zum Aufsteiger SF Aligse.

Der Aufsteiger befindet sich aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz, ist aber keineswegs zu unterschätzen. Das Team konnte bereits 3 Punkte aus Schwerin mitnehmen und auch gegen das fest etablierte Zweitliga Team aus Emlichheim konnte zumindest ein Punkt auf dem Punktekonto verbucht werden.

Die Leverkuserinnen befinden sich aktuell auf dem 3. Tabellenplatz, nachdem man zuletzt eine deutliche 3:0 Niederlage gegen den aktuellen Tabellenführer aus Borken hinnehmen musste. Aber davon lässt sich das Team um Trainer Zhong Yu Zhou natürlich nicht unterkriegen und hat die letzten beiden spielfreien Wochen intensiv genutzt, um wieder voll anzugreifen. Unter anderem konnten auf einem Turnier in Aachen mit Erstliga-Beteiligung wertvolle Erfahrungen gesammelt werden, die nochmal dazu beitragen wird, das Leverkusener Spiel zu stabilisieren.

Das Team aus der Rheinstadt ist hoch motiviert und alles andere außer 3 Punkte aus Aligse mitzunehmen steht für das Team nicht zur Debatte. „Wir haben gut gearbeitet und sind gut drauf“, zieht Trainer Zhong Yu die Resonanz aus den letzten beiden Wochen.

Kommt am 11.11. um 16 Uhr in Aligse vorbei oder unterstützt uns von Zuhause. Wir zählen auf euch!

Eure Nummer 4,
Anna Hoja

Dankeschön!

Von Herzen vielen Dank für Eure Treue und Euren Support in dieser Saison!

Ihr seid die Besten!
#fanlove

 

Volleyball Bundesliga

VBL Logo

 

Werbung

Unsere Sponsoren