volleyball leidenschaft

Bayer-Volleyballerinnen zum Spitzenspiel nach Köln

Nach dem hart erkämpften 3:2 Sieg gegen die Mannschaft von BBSC Berlin, treffen die Bayer-Volleyballerinnen, am kommenden Wochenende (19:00 Uhr, Halle 22 der Deutschen Sporthochschule Köln), zum Spitzenspiel der 2. Bundesliga-Nord auf das Team der SnowTrex Köln.

Der aktuelle Tabellenführer und Meister trifft zum Rheinischen Derby auf den Vize-Meister und Zweitplatzierten aus Leverkusen. Beide Teams haben derzeit 14 Siege auf dem Konto. Dennoch beträgt der Abstand zwischen den beiden Mannschaften bereits fünf Punkte.

Anders als in den letzten Begegnungen liegt die Favoritenrolle, aufgrund der Tabellensituation, dieses Mal auf Kölner Seite. Das Bayer-Team geht ohne großen Druck in die kommende Partie und wird dennoch hochkonzentriert und befreit aufspielen, um die Punkte möglichst aus Köln zu entführen. Gegen Köln ist die sportliche Bilanz bislang ausgeglichen. Dem 3:1-Sieg im WVV-Pokal steht eine 0:3 Niederlage in der heimischen Ostermann-Arena gegenüber. Es treffen somit erneut zwei Mannschaften auf Augenhöhe aufeinander!

Alles in allem ist unser Team voller Zuversicht, um den Zuschauern ein spannendes Spiel zu liefern und hoffentlich zu guter Letzt, als Sieger aus der Halle zu gehen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Fans aus Leverkusen den Weg nach Köln finden, um uns wieder lautstark zu unterstützen.

Bis Samstag,
Eure Laura Walsh

Das nächste Heimspiel

  

 

Die vergangenen Heimspielnews: 

Spieltagsnews Nr. 3 gegen RPB Berlin

Volleyball Bundesliga


VBL Logo

 

Werbung

Unsere Sponsoren